Willkommen bei der THW Jugend Pfedelbach

Die THW-Jugend e.V., die Nachwuchsorganisation der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), wurde 1984 in Ahrweiler gegründet. Organisiert sind die rund 15.300 Kinder und Jugendlichen in bundesweit 665 Jugendgruppen.

Für Jugendliche, die Spaß und Spannung lieben, technisch interessiert sind und dabei noch gute Freunde finden möchten, ist die THW-Jugend genau die richtige Jugendorganisation. Unter dem Motto "Spielend Helfen Lernen" können Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 18 Jahren in der THW-Jugend Mitglied werden

Die THW-Jugend hat sich zum Ziel gesetzt, die Jugendlichen in spielerischer Form an die Technik des THW heranzuführen. Dabei wird jedoch neben der Ausbildung in diesem Bereich, wie z.B. Stegebau, Transport von Verletzten, Ausleuchten von Einsatzstellen und anderen fachbezogenen Tätigkeiten, die in etwa ein Drittel des Jahresprogrammes ausmachen sollten, großer Wert auf allgemeine Jugendarbeit gelegt.

 

 

Die THW Jugend stellt sich vor

Die Jugendgruppe im OV Pfedelbach

Die erste Jugendgruppe wurde bereits im Juni 1980, am damaligen Standort Öhringen,  gegründet.  Seit 2002 ist sie als gemeinnützig anerkannt. Im Dezember 2007 erfolgte die Umbenennung in THW-Jugend Pfedelbach.


Derzeit engagieren sich 42 Jugendliche (davon 4 Mädchen) beim THW Ortsverband Pfedelbach (Stand: Juli 2015)


Wer Interesse hat, ist immer donnerstags von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Unterkunft in Pfedelbach, Brunnenfeldstr. 17 Willkommen. In den Ferien ist normalerweise kein Dienst. Weitere Informationen und aktuelle Meldungen auf der Facebook-Seite der Pfedelbacher Jugendgruppe oder bei einem der Ansprechpartner in Kontaktdaten

Jede Menge Infos rund um unsere Jugendhelfer, Fotos unserer Aktivitäten! Immer auf dem neuesten Stand mit unserer Seite. Schau einfach vorbei.

Bis demnächst auf Facebook!   Weiterleitung